Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

Logo Oberliga BWSa, 15.30 Uhr: FCN - 1. Göppinger SV

Jagd nach erstem Heimsieg gegen den Tabellenführer

Das eine Ziel für das zu Ende gehende Fußballjahr 2019 hat der FC Nöttingen schon mal erreicht.

„Es ist wichtig, dass wir im Pokal überwintern“, sagte Trainer Michael Wittwer am Mittwochabend, nachdem seine Mannschaft sich im Viertelfinale des badischen Wettbewerbes beim TSV Reichenbach (Landesliga) mit 3:0 (2:0) durchgesetzt hatte. Der erneute Einzug in den DFB-Pokal ist weiter möglich. Das nächste Ziel für Nöttingens Oberligamannschaft ist es nun, endlich ein Heimspiel in der laufenden Saison zu gewinnen.

Fünfmal hat man es bereits versucht, mehr als drei Unentschieden sind dabei nicht herausgesprungen. Ob es nun ausgerechnet an diesem Samstag (15.30 Uhr) klappt, wenn mit Tabellenführer Göppinger SV der aktuelle Oberliga-Überflieger in der Kleiner Arena gastiert?

Leidige Heimschwäche

Dabei gibt es tatsächlich noch eine Statistik, in der Nöttingen vor Göppingen liegt: die Auswärtstabelle der Oberliga. Die führt der FCN mit 12 Punkten vor den Schwaben (10) an. Dumm nur, dass das Samstag-Spiel in Remchingen stattfindet. Und in der Heimtabelle liegen die Lila-Weißen auf einem Abstiegsplatz.

Aber wer weiß, für was die nächste Begegnung gut ist. „Vielleicht ist Göppingen gerade der Gegner, den wir jetzt brauchen“, sagt Michael Wittwer. Der Trainer erinnert an die starken und erfolgreichen Auftritte seiner Mannschaft bei den Top-Teams Stuttgarter Kickers und VfB Stuttgart II. Es scheint, als tue sich der FCN gegen solche Gegner einfacher als gegen vermeintlich schwächere Konkurrenten. Wittwer weiß aber auch, dass die Göppinger ihre Chance effektiv zu nutzen verstehen. Und das gilt nicht nur für Kevin Dicklhuber, der mit sieben Treffern aktuell bester SV-Torschütze ist.

Gut beim Pokalspiel in Reichenbach war, dass die Nöttinger bei allem Engagement in einer Partie mit hohem Tempo nicht an die Belastungsgrenze gehen mussten. Und dass es sich nicht negativ auswirkte, dass mit Holger Fuchs und Niklas Kolbe das angestammte Innenverteidiger fehlte. Kolbe fehlt auf jeden Fall auch gegen Göppingen, Fuchs möglicherweise ebenfalls. Dafür saßen die zuletzt angeschlagenen Ricciardo di Piazza und Michael Schürg in Reichenbach wieder auf der Bank. Sie versuchen nun, bis Samstag ihren Trainingsrückstand weiter zu verringern.

Lob vom Torhüter

Einen entspannten Abend verbrachte in Reichenbach Andreas Dups. Der FCN-Torhüter sah einen „souveränen Auftritt und viel Engagement“. Das Handicap, dass gegen Göppingen das Duo Fuchs/Kolbe womöglich erneut fehlt, sieht er gelassen: „Natürlich ist es gut, wenn der Torhüter mit seinen Vorderleuten eingespielt ist. Aber es reißen sich im Training alle den Hintern auf“, galt sein Lob auch gerade den jungen Spielern wie Kevin Sollorz und Mathis Hecht-Zirpel, die aktuell in der Abwehr in die Bresche springen müssen.

Mehr vom Udo Koller gibt es hier .................................. oder noch mehr Infos unter www.pz-news.de 

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Mannschaftsfoto 1920 1600 Slideshow
  • aa Frau
  • CfR 1
  • HP Tor
  • 2
  • FCN II Ettlingenweier
  • FCN II Ettlingenweier
  • CfR 5
  • 1 Zuschauer
  • 2 HP
  • FCN II Nief
  • FCN U23
  • hintergrundbild3
  • U23 Grunbach
  • Brenner
  • CfR 4
  • MaFo U23 1920
  • FFC
  • CfR 2