Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter
  • logo zsz

DSC05727Unglückliche Heimniederlage kurz vor Schluss

FCN II – FC 07 Heidelsheim 1 : 2 (0:1)

Ohne neun (!!) verletzte oder kranke Spieler musste der FCN II gegen den FC Heidelsheim eine unglückliche 1:2 (0:1) Heimniederlage einstecken.

Im ersten Abschnitt lief nicht viel zusammen bei den jungen Nöttingern. Heidelsheim ging nach einem unnötigen Ballverlust nach 13 Minuten durch Rosilovalis in Führung. In der Folge neutralisierten sich beide Mannschaften im Mittelfeld, so dass es zu keiner nennenswerten Torchance auf beiden Seiten kam. In der zweiten Hälfte ging die Rhein-Elf wesentlich aggressiver zu Werke und baute jetzt auch den in Halbzeit eins vermissten Druck auf. Nach schöner Vorarbeit von Simon Frank glich Niklas Kolbe mit einem wunderschönen Treffer zum 1:1 (57.) aus. Der FCN II war jetzt die klar bessere Mannschaft, beherrscht die Gäste klar und kreierte nun immer wieder angetrieben durch die starken Kubilay Sahin und A-Junior Dennis Schneider gefährliche Situationen vor und im Heidelsheimer Strafraum. Nur das Tor wollte nicht fallen. Das fiel völlig überraschend auf der anderen Seite. Zwei Minuten vor Spielende verteidigte man im Strafraum nicht konsequent genug und musste durch Erich Strobel den unverdienten und nicht mehr erwarteten Treffer zum 1:2 hinnehmen.

FCN II: Karagöz – M. Hecht-Zirpel, Schönthaler, Kolbe, Kunzmann (83. Reichenbacher), Mall, Sahin, Merk (25. Schneider), Müller, De Nunzio

Tore: 0:1 Rosilovalis (13.), 1:1 Kolbe (57.), 1:2 Strobel (88.)

Schiedsrichter: Marvin Dill (Marxzell)

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken ...

DSC05703DSC05705DSC05706DSC05707DSC05708DSC05709DSC05711DSC05713DSC05714DSC05715DSC05716DSC05717DSC05718DSC05719DSC05721DSC05722DSC05723DSC05724DSC05725DSC05726DSC05727DSC05728

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter
  • logo zsz

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • aa Frau
  • U23 Neuzugänge
  • Dietlingen
  • Weidlich Maske II
  • CfR 5
  • 2 HP
  • FC Nöttingen Mannschaftsfoto 2021
  • CfR 1
  • HP Tor
  • Neue
  • hintergrundbild3
  • 1 Zuschauer
  • Spielberg C. Fuchs
  • Dups