Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo srh neu
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo zsz
  • logo sellin
  • logo INFRA Plan

DSC03342Gebrauchter Abend für den FCN II

FCN II - VfR Ittersbach 1 : 3 (1:2)

Eine verdiente 1:3 Niederlage musste der FCN II gegen den VfR Ittersbach einstecken.

Die mit den U19-Spielern Max Schweikert und Nico Rhein auflaufenden Nöttinger mussten bereits nach sechs Minuten einem Rückstand hinterherlaufen. Nach einem Freistoß an den Pfosten stand Alexander Geier goldrichtig und konnte zum 0:1 abstauben. Die Antwort des FCN II ließ nicht lange auf sich warten. Ein fulminanter Flachschuss von Daniel Novak zappelte nur fünf Minuten später im Netz der Gäste. Erneut war es Daniel Novak, der mit seinem Freistoß nur knapp das Ziel verfehlte (17.). Gegen die schlecht gestaffelte FCN-Abwehr hatte Dominik Seidel (24.) die erneute Führung der Ittersbacher auf dem Fuß, scheiterte jedoch am starken Oliver Nell. Diese erfolgte jedoch kurz später. Nach einem erneuten Stellungsfehler der FCN-Defensive brachte Simon Markovic Ittersbach mit 1:2 in Front (26.). Eine schöne Kombination über Lukas und Niklas Hecht-Zirpel brachte Ken Hoffmann in aussichtsreiche Position, aber Ittersbach Torhüter Nezhari konnte zur Ecke abwehren.

Auch im zweiten Abschnitt zeigte sich die Weidlich-Elf bemüht, ohne sich aber eine ernsthafte Chance herausarbeiten zu können. Im Gegenteil: Die Ittersbacher hatten mehrmals Möglichkeiten sich gegen die „offensive" Nöttinger Abwehr Chancen zu erspielen. David Kunzmann hatte nach Freistoß von Lukas Hecht-Zirpel dann doch die Chance zum Ausgleich (69.). Aufregung in der 77. Minute: Niklas Hecht-Zirpel bediente Ken Hoffmann. Der durchgebrochene Hoffmann konnte kurz vor dem Strafraum nur durch ein Foul gestoppt werden. Statt möglichem „Rot" und Freistoß ließ Schiedsrichter David Modro zur Verwunderung des FCN-Anhangs unverständlicherweise weiterspielen... Sieben Minuten vor Schluss die Entscheidung. Nach einem weiteren Freilauf erhöhte B. Dauenhauer zum entscheidenden 1:3 (84.) für Ittersbach, die in der Folge B. Kirchenbauer nach einer Schwalbe mit gelb-rot (89.) verloren. In der Nachspielzeit hatten die A-Junioren Jonathan Walch und Max Schweikert noch Chancen zur Ergebniskosmetik, aber es sollte an diesem Abend nicht sein ...

FCN II: Nell- Mall, Staffl (86. Walch), Helfrich, Novak, Schweickert, L. Hecht-Zirpel, Kunzmann (73. K. Müller), K. Hoffmann (81. Becker), N. Hecht-Zirpel, Rhein

Tore: 0:1 Geier (6.), 1:1 Novak (11.), 1:2 Markovic (26.), 1:3 Dauenhauer (84.)

Schiedsrichter: David Modro (Leonberg)

Bilder einfach anklicken ...

DSC03338DSC03342DSC03346DSC03347DSC03348DSC03350DSC03351DSC03354DSC03355DSC03356DSC03357DSC03359DSC03360DSC03361DSC03362DSC03363DSC03366

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo srh neu
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo zsz
  • logo sellin
  • logo INFRA Plan

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Jubel
  • Tor Niklas
  • FCN Neuzugänge 2122
  • U23 MaFo II
  • Weidlich Maske II
  • Jubel Ausgleich NSU
  • De Santis
  • Gür u Erne am Boden
  • Luftkampf
  • 1 Zuschauer
  • Heers u
  • FC Nöttingen g Bayern München 09.08.2015 049
  • Noah
  • Schönthaler Kopf
  • FCN MaFo 2122
  • aa Frau
  • Torraum