Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

Infos aus der Landesliga

SV Kickers Büchig beim FCN II

Der FCN II peilt daheim gegen Büchig drei Zähler an. Am Sonntag (14.30 Uhr) gilt es für die Weidlich-Elf zu punkten, sonst kommen die Abstiegsränge in bedrohliche Nähe.

Der Auftritt letzte Woche in Birkenfeld stimmt optimistisch. Im letzten Spiel der Hinrunde ist der SV Kickers Büchig zu Gast. Büchig konnte letzten Woche einen 2:0 Heimsieg gegen die Spfr. Feldrennach einfahren und liegt mit vier Punkten Rückstand drei Plätze hinter auf den FCN II auf Rang 12 der Tabelle. Mit dem angestrebten Dreier kann man richtig Luft zwischen sich und den Gästen lassen.Am Sonntag gilt es für die Weidlich-Elf zu punkten, sonst kommen die Abstiegsränge in bedrohliche Nähe. Der Auftritt letzte Woche in Birkenfeld stimmt optimistisch. Im letzten Spiel der Hinrunde ist der SV Kickers Büchig zu Gast. Büchig konnte letzten Woche einen 2:0 Heimsieg gegen die Spfr. Feldrennach einfahren und liegt mit vier Punkten Rückstand drei Plätze hinter auf den FCN II auf Rang 12 der Tabelle. Mit dem angestrebten Dreier kann man richtig Luft zwischen sich und den Gästen lassen.

Zwei Partien stellen am kommenden Spieltag in der Fußball-Landesliga Mittelbaden alles in den Schatten. Zum einen das absolute Topspiel zwischen dem Tabellenersten Espanol Karlsruhe (28 Punkte/31:9 Tore) und dem Zweiten ASV Durlach (28/23:5) – das Spiel wird am Sonntag um 14.45 Uhr angepfiffen – zum anderen das Kellerderby zwischen dem Vorletzten 1. FC Kieselbronn (6/9:34) und dem Letzten 1. FC Ersingen (1/7:37).

Anpfiff am Sonntag um 14.45 Uhr. „Wir halten uns noch an einem minimalen Strohhalm und wollen versuchen, gegen Kieselbronn den ersten Saisonsieg einzufahren", sagt Marcus Bouquerot vom Ersinger Trainertrio, der auf auf vier Stammspieler verzichten muss. Für Kieselbronns Spielleiter Matthias Lajer ist im Derby ein Sieg Pflicht. „Ein Unentschieden wäre eine Niederlage, wir brauchen drei Punkte sonst wird's eng im Abstiegskampf."

Bleibt die Frage, ob sich bei den beiden Kellerkindern die Trainerfrage in der Winterpause stellt?

„Wir beabsichtigen mit Fabian Wenz auch die Rückrunde zu bestreiten", sagt Lajer. Anders sieht es beim FC Ersingen aus, der schon zweigleisig plant. „Mein Wunsch ist es für die Rückrunde einen sehr guten Spielertrainer oder Trainer zu bekommen, der mit dem Trainergespann Stefan Rapp und Martin Grimm die Arbeit fortführt", sagt Bouquerot, der auch Vorsitzender des Vereins ist und sich etwas zurücknehmen möchte.

Angespannt ist auch die Lage bei den Sportfreunden Feldrennach, die als Drittletzter daheim gegen den Vierten VfR Ittersbach vor einer Herkulesaufgabe stehen.

Der 1. FC Birkenfeld hofft unterdessen auf ein Remis im Topspiel zwischen Espanol und dem ASV. Dadurch könnte man erstmals die Tabellenführung übernehmen – wenn man beim Tabellenelften FC Flehingen einen Sieg einfährt.

(Quelle: z.T. Dominique Jahn, www.pz.news.de vom 20.11.14)

 

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • FCN U23
  • FCN II Ettlingenweier
  • FCN II Ettlingenweier
  • hintergrundbild3
  • U23 Grunbach
  • 2 HP
  • CfR 5
  • CfR 2
  • CfR 1
  • MaFo U23 1920
  • aa Frau
  • HP Tor
  • CfR 4
  • 2
  • Brenner
  • Mannschaftsfoto 1920 1600 Slideshow
  • FCN II Nief
  • 1 Zuschauer
  • FFC