Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

30 WittwerFr, 19.00 Uhr: FCN - SV Oberachern

Trainer Wittwer: "Wir müssen jetzt unbedingt mal ein Heimspiel gewinnen, ohne Wenn und Aber!!!!"

In der aktuellen Heimtabelle der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg rangiert der FCN nach zwölf Spieltagen und sechs sieglosen Heimspielen auf einem blamablen vorletzten Platz.

Nur Aufsteiger SV Sandhausen II ist noch schlechter. Dafür sind die Remchinger nach Spitzenreiter 1. Göppinger SV die zweitbeste Auswärtsmannschaft und als Tabellen-13. auch nur drei Punkte von Platz sieben, den derzeit die Stuttgarter Kickers belegen, entfernt. Zum Glück, sollte man glauben. Doch Michael Wittwer sieht die aktuelle Lage seiner Mannschaft vor dem Heimspiel an diesem Freitag gegen den SV Oberachern (19.00 Uhr, Kleiner Arena) überhaupt nicht entspannt.

„Das ist eine gefährliche Situation. Wir müssen jetzt unbedingt mal ein Heimspiel gewinnen, ohne Wenn und Aber. Und wir müssen Konstanz reinbringen“, fordert der Trainer der Lilaweißen. Denn dass der FC Nöttingen ohne einen einzigen Oberliga-Heimsieg in den Monat November geht, das gab es noch nie.

Personell sieht es gegen den Gegner aus Südbaden, der auswärts erst ein Saisonspiel verloren hat, recht gut aus. Außer den Langzeitverletzten Jonas Marten und Paul Fratea stehen alle Feldspieler zur Verfügung. Auch der zuletzt verletzt fehlende Innenverteidiger Niklas Kolbe hat wieder trainiert. Michael Wittwer überlegt aber, ob er den jungen Kevin Sollorz wieder neben Holger Fuchs bringt. „Die beiden haben gut harmoniert, vielleicht gebe ich Kevin eine weitere Chance“, so Wittwer.

Martin Mildenberger

Mehr vom Autor Martin Mildenberger gibt es hier ................ und noch mehr Infos auf www.pz-news.de 

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo haas
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo-srh
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ahg2
  • logo autotreff
  • logo bueroland
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo hahn automobile
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo reister haack
  • logo swp pforzheim neu2
  • logo haerter

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • FCN II Ettlingenweier
  • FCN II Ettlingenweier
  • CfR 4
  • HP Tor
  • aa Frau
  • 1 Zuschauer
  • FFC
  • FCN II Nief
  • hintergrundbild3
  • Brenner
  • 2
  • CfR 1
  • Mannschaftsfoto 1920 1600 Slideshow
  • MaFo U23 1920
  • CfR 2
  • CfR 5
  • FCN U23
  • U23 Grunbach
  • 2 HP