Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo srh neu
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo zsz
  • logo sellin
  • logo INFRA Plan

Derby neuRückschlag für die U19 in Durlach

Junioren feiern erneut Derbyerfolge

Auch in Teil 2 der Derbywochen konnten die Junioren des FCN zwei Siege verbuchen.

Nach dem erfolgreichen Auftakt von U18 und U17 in der vergangenen Woche gestalteten die U16 ihr Heimspiel gegen den 1. CfR Pforzheim und die U15 ihren Gegenbesuch im Brötzinger Tal erfolgreich.
Die U16 tat sich gegen einen tiefstehenden und ausschließlich mit langen Bällen operierenden Gegner zunächst schwer, musste nach einer 1:0 Halbzeitführung den Ausgleich hinnehmen und kam im Anschluss kurzzeitig unter Druck. Mit dem 2:1-Führungstreffer Mitte der zweiten Halbzeit war der Bann dann allerdings gebrochen. Die Jungs spielten sich in einen Rausch und konnten am Ende einen verdienten 5:1-Heimerfolg verbuchen. 
Die U15 traf in Pforzheim auf reichlich Widerstand. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz entwickelte sich ein umkämpftes Spiel, in dem unsere Jungs einen 0:1-Rückstand schnell egalisieren und schlussendlich zu einem 3:1-Sieg drehen konnten.
Souverän gestalteten die U13 (7:0 gegen den JfV Straubenhardt) und die U17 (7:0 bei Amicitia Viernheim) ihre Auftritte.
Auch die U18 schraubte gegen die JSG Keltern das Ergebnis in Halbzeit zwei nach 2:1-Pausenführung auf 9:2 in die Höhe.
Einen Rückschlag gab es für die Corona gebeutelte U19 in Durlach im ersten Rückrundenspiel. Mit 2:4 musste man sich den Gastgebern beugen.
Ohne Punktverlust in der Rückrunde bleibt die U14 nach einem 4:2 im heimischen Sportpark gegen die U15 der JSG Östringen.

Vorschau:
Samstag, 02.04.22
10.00 Uhr: VfB Bretten U15 - FCN U14
12.30 Uhr: FCN U15 - SpVgg Durlach Aue
14.00 Uhr: VfB Bretten U19 - FCN U18
15.00 Uhr: FCN U17 - Waldhof Mannheim
17.00 Uhr: FSV Buckenberg - FCN U13
17.30 Uhr: FCN U19 - VfR Mannheim

  • logo-kleiner
  • logo pz news
  • logo sparkasse2
  • logo gueldner2
  • logo ketterer 2016
  • logo-rutronik
  • logo srh neu
  • logo-systemedia
  • logo volksbank neu
  • logo ensinger
  • logo farrwohnwelt
  • logo-kunzmann
  • logo leichtundmueller
  • logo moebelzentrum
  • logo zsz
  • logo sellin
  • logo INFRA Plan

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Torraum
  • Tor Niklas
  • Luftkampf
  • De Santis
  • Noah
  • Schönthaler Kopf
  • FC Nöttingen g Bayern München 09.08.2015 049
  • Gür u Erne am Boden
  • 1 Zuschauer
  • FCN Neuzugänge 2122
  • aa Frau
  • FCN MaFo 2122
  • Jubel Ausgleich NSU
  • Jubel
  • Heers u
  • U23 MaFo II
  • Weidlich Maske II