• logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim

Sa, 15.30 Uhr: FCN - FSV Hollenbach

Saisonabschluss: FCN muss gegen Hollenbach ran - Relegation im Fokus

Wenn der FCN am Samstag den FSV Hollenbach im Panoramastadion empfängt (Anpfiff: 15.30 Uhr), ist die Luft in Sachen Oberliga-Tabelle längst raus. Der FC Nöttingen wird die Saison als Tabellenzweiter abschließen, das steht fest.

Weiterlesen

Sa, 17.00 Uhr: ATSV Mutschelbach – FCN II

Entscheidet der FCN II die Meisterschaft mit??

Die letzten zwei Spiele haben es für den FCN II in sich.

Weiterlesen

Sa, den 21.05. um 15.30 Uhr: FCN – FSV Hollenbach

FCN muss nun doch am Samstag spielen

Eigentlich sollte das Spiel des FCN gg. den FSV Hollenbach auf Freitagabend vorverlegt werden. Doch der Spielleiter der RL Süd legte sein Veto ein (s.u.).
So musste die ursprünglich gegebene Zusage vom WFV zurückgezogen werden.
Das Spiel findet nun doch wie geplant am Sa, den 21. Mai um 15.30 Uhr im Panoramastadion statt.

Weiterlesen

... und jetzt freuen wir uns auf die Aufstiegsspiele!!!

„Die Meisterschaft haben wir nicht in Sandhauen verspielt"

Gerd Dais hatte schon während des Spiels seines FCN in Sandhausen von der 3:0-Führung des SSV Ulm beim 1. CfR Pforzheim mitbekommen. Seine Spieler dagegen nicht. Sie hängten sich gegen die Zweitliga-Reserve 90 Minuten lang voll rein, am Ende half es aber nichts.

Weiterlesen

Kirrlacher Ausgleich in der 90. Minute

FCN II - FC Oly. Kirrlach  3 : 3  (1:1)

Ein munteres und abwechslungsreiches Spiel und ein halbes Dutzend Tore wurden den Zuschauern im Panorama-Stadion geboten. Beide Teams agierten von Beginn an offensiv.

Weiterlesen

Aufstiegsspiel am Donnerstag, den 26.05. um 14.00 (Fronleichnam)

Erste „nur“ Zweiter

Nach der 2 : 3 – Niederlage unserer Oberliga-Mannschaft in Sandhausen und dem gleichzeitigen mühelosen 3 : 0 – Sieg der Ulmer bei einer anscheinend wenig motivierten CfR-Truppe mussten wir den Donaustädtern zum Titel und zum Aufstieg in die Regionalliga gratulieren. Unserer Elf bleibt die Chance, über die Aufstiegsspiele ebenfalls den angestrebten Aufstieg zu schaffen.

Weiterlesen

Mo, 17.00 Uhr: FCN II - FC Oly. Kirrlach

Nochmals will der FCN II nicht gg. Kirrlach verlieren 

Auch wenn es für den Nöttinger Jungbrunnen momentan nur noch um die „goldene Ananas“ geht, wird sich das ganze Team über die deutliche 0:4-Klatsche in Heidelsheim geärgert haben. Die Chance auf Wiedergutmachung bietet sich der Rhein-Elf am Montag (17 Uhr), wenn der FC Kirrlach im Panoramastadion zu Gast ist. Fehlen wird dem FCN II wohl auf jeden Fall Mathis Hecht-Zirpel, der sich in Heidelsheim eine schwere Gehirnerschütterung zugezogen hat. Nichtsdstotrotz wird man alles daransetzen gegen den Tabellenzehnten den zwölften Saisonsieg einzufahren und sich für die bittere 2:3-Hinspielpleite zu revanchieren.

FCN darf in die Relegation / 1. CfR Pforzheim verliert gg. den SSV Ulm mit 0:3 (0:3)

SV Sandhausen II - FCN  3 : 2  (1:2)

Durch die Niederlage in Sandhausen und dem gleichzeitigen 0:3 Sieg der Ulmer beim CfR Pforzheim ist der SSV Ulm Meister der Oberliga Baden-Württemberg.

Weiterlesen

Sa, um 15. 30 Uhr: SV Sandhausen II  -  FCN

FCN wahrt mit gutem Auftritt gegen Oberachern Titelchance

Als die Fußballer des FCN am Mittwochabend den Rasen des Panoramastadions verließen, war ihre Fußballwelt in der Oberliga wieder in Ordnung. Gerade hatte die Mannschaft den SV Oberachern souverän mit 2:0 (2:0) geschlagen.

Weiterlesen

Das ist der FCN, den man sehen möchte ... beste Leistung seit langem

FCN  -  SV Oberachern  2 : 0 (2:0)

Dank einer speziell in der ersten Hälfte ganz starken Leistung besiegte der FCN den SV Oberachern mit 2:0 (2:0). Nach Foul an Leo Neziraj ging die Dais-Elf durch ein Elfmetertor früh durch Mario Bilger (9.) in Führung.

Weiterlesen

  • logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Homburg3
  • Homburg5
  • 2 HP
  • HP Tor
  • Jubel in gelb neu
  • a Leo
  • Homburg4
  • 3 in lila neu
  • aa Frau
  • MaFo FCN II Slidebar
  • hintergrundbild3
  • Slidebar
  • a tor niklas
  • HP Anzeigentafel
  • aa Felix
  • Homburg1
  • Homburg2
  • a Mafo
  • Ulm Rudel 2