• logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim

18. Spieltag Regionalliga SüdwestLogo RL SW

Tore des 18. Spieltags der RL Südwest

Alle Tore des 18. Spieltages sehen Sie unter folgendem Link bei DFB-TV:

Weiterlesen

So, 14.00 Uhr auf dem "Betze": FCK II - FCN

Gelingt dem FCN beim 1. FC Kaiserslautern II auswärts der erste Punkt?

Manchmal gehen Fußballer auch nach einer Niederlage erhobenen Hauptes vom Platz. Für den FCN war am Mittwoch so ein Tag. Dass man gegen den Tabellenführer SV Elversberg auch daheim chancenlos ein würde, war eigentlich vorher schon klar. Die Partie ging dann auch 0:2 (0:1) verloren, doch die Lila-Weißen zogen sich anständig aus der Affäre und taten das, was Trainer Dubravko Kolinger sich vor der Partie gewünscht hatte: Den Gegner ein bisschen ärgern.

Weiterlesen

Der FCN verkaufte sich gut, aber der Herbstmeister war einfach zu stark

FCN – SV Elversberg  0 : 2  (0:1)

Der FCN mühte sich redlich, aber gegen den Spitzenreiter aus Elversberg gab es nichts zu holen, dafür waren die Gäste einfach eine Hausnummer zu hoch.

Weiterlesen

Elversberg kommt mit Edmond Kapllani ins Panoramastadion

"Wir wollen versuchen, es ihnen so schwer wie möglich zu machen"

Wenn der FCN in der Regionalliga Südwest punktet, dann bislang ausschließlich daheim. Doch am Mittwoch sind die Aussichten für Nöttingen besonders schlecht, auch wenn die Elf von Trainer Dubravko Kolinger um 19.00 Uhr im heimischen Panoramastadion antreten darf.

Weiterlesen

AuslosungAuslosung zum BFV-Pokal-Halbfinale

FCN im Pokal gg. FC-Ast. Walldorf

In Niefern fand heute die Auslosung zum BFV-Pokal-Halbfinale statt. Hier erwartet der FCN im Panoramastadion den FC-Ast. Walldorf. In der zweiten Partie muss der SV Waldhof Mannheim zur SG Heidelberg-Kirchheim.

Weiterlesen

Logo RL SüdwestVorschau auf den 18. Spieltag der RL Südwest

Duell der Gegensätze: Schlusslicht gegen Spitzenreiter

Duell der Gegensätze am Mittwoch um 19:00 Uhr im Panoramastadion: Während der FCN auf dem letzten Tabellenplatz ums Überleben in der Regionalliga kämpft, thront die SVE mit schon vier Punkten Vorsprung von Platz 1 und könnte bei einem Sieg die Herbstmeisterschaft klarmachen. Die schwächste Defensive der Liga (bereits 46 Gegentore für den FCN) trifft auf die stärkste Abwehr (acht Gegentore) und den zweitbesten Angriff (28 erzielte Treffer).

Weiterlesen

17. Spieltag Regionalliga SüdwestLogo RL SW

Tore des 17. Spieltags der RL Südwest

Alle 39 (!) Tore des 17. Spieltages sehen Sie unter folgendem Link bei DFB-TV:

Weiterlesen

FCN bleibt auswärts weiter ein Punktelieferant

Hoffnung, dass die Verletzenliste bis Mittwoch kleiner wird

Es war das gewohnte Bild: Frühes Gegentor, danach fleißiges Bemühen, aber am Ende keine Chance. Der FC Nöttingen verlor am Samstag im Mannheimer Carl-Benz-Stadion gegen das Regionalliga-Spitzenteam SV Waldhof mit 0:3 (0:2) – es war die neunte Niederlage im neunten Auswärtsspiel.

Weiterlesen

FCN verkauft sich über weite Strecken gut, aber " the same procedure as ... " ...

SV Waldhof Mannheim  -  FCN  3 : 0 (2:0)

Zu Hause halbwegs hui, auswärts pfui – der FCN zeigt in der Fußball-Regionalliga regelmäßig zwei Gesichter. Auf den überraschenden 2:1-Heimsieg gegen die Stuttgarter Kickers folgt nun die 0:3-Niederlage beim SV Waldhof Mannheim. Das war im Grunde nicht anders zu erwarten, denn die Waldhof-Buben sind jetzt Zweiter und wollen aufsteigen. Der FCN dagegen liegt auf dem 19. und letzten Tabellenplatz.

Weiterlesen

Verdiente Niederlage, aber da war mehr drin ...

FC Östringen - FCN II  3 : 1  (1:1)

In der ersten Hälfte war der FCN II das bessere Team mit einem sehr starken Trio Daniel Faas, Theo Bräuning und Nico Rhein, welches die Östringer ein ums andere Mal durcheinanderwirbelte. So fiel auch die verdiente Führung durch eine Kombination der genannten Drei, welche Daniel Faas nach Flanke von Theo Bräuning einköpfte (20.).

Weiterlesen

  • logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Homburg5
  • Ulm Rudel 2
  • HP Anzeigentafel
  • 3 in lila neu
  • MaFo FCN II Slidebar
  • Homburg3
  • HP Tor
  • Homburg2
  • Homburg4
  • hintergrundbild3
  • Homburg1
  • Jubel in gelb neu
  • aa Felix
  • a tor niklas
  • a Leo
  • a Mafo
  • Slidebar
  • 2 HP
  • aa Frau